News im Detail

Top-Goalie wechselt an die Humboldtallee.

06.06.2018 17:55:52

Die Icefighters rüsten auf der Torhüter-Position auf und verpflichten Dennis Korff

Die TAG Salzgitter Icefighters freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit dem Oberligaerfahrenen Torwart Dennis Korff. Der 26 jährige Goalie konnten sich mit den Verantwortlichen der TAG Salzgitter Icefighters auf einen längerfristigen Kontrakt einigen.

Der gebürtige Salzgitteraner erlernte das Eishockeyspielen in der Landeshauptstadt Hannover. Bei den Hannover Indians kam der Rechtsfänger dann auch zu seinen ersten Einsätzen im Profibereich und wurde zur selben Zeit auch mit einer Förderlizenz für den damaligen DEL-Club aus Frankfurt ausgestattet. Im Jahr 2012 folgte schließlich der Wechsel vom Pferdeturm nach Adendorf. Nach zwei Oberliga-Spielzeiten bei den Heidschnucken konnte sich der 75 kg schwere Goalie mit guten Leistungen für einen Wechsel zum Liga-Konkurrenten Hannover Scorpions empfehlen. Dort spielte „Rocky“ wie er von seine Teamkameraden genannt wird, seine bisher beste Saison. In 25 Oberligapartien kam er auf einen Gegentorschnitt von nur 2,04 pro Spiel und wurde als bester Torwart der Oberliga Nord ausgezeichnet. Das brachte dem 177 cm großen Schlussmann erneut eine DEL-Förderlizenz ein, diesmal von den Grizzlys aus Wolfsburg.

Die nächste Station in der Vita von Dennis waren die Wedemark Scorpions, (Das Team aus der Wedemark fusionierte mit dem gleichnamigen Team aus Hannover) dort verbrachte er die Saison 2016/17 als unumstrittene Nummer Eins. Mit guten Leistungen konnte der agile Schlussmann dort ebenfalls überzeugen, erhielt jedoch nach Spielzeitende kein neues Angebot, woraufhin ein Wechsel an den Wurmberg zur den Harzer Falken anstand. Auch dort konnte der Schlussmann erneut in einer schwierigen Saison überzeugen und bot stets gute Leistungen im Trikot der Harzer Falken.

"Ich freue mich, dass sich unsere Bemühungen um Dennis ausgezahlt haben und er mit seiner Klasse und Erfahrung unser Team verstärken wird. Das wir uns auf einen längerfristigen Vertrag einigen konnten, ist umso erfreulicher und wird uns in der weiteren Entwicklung der Salzgitter Icefighters sehr helfen. " kommentiert Icefighters Trainer Radek Vit den Wechsel des Top-Goalies.

Wir sagen Herzlich Willkommen "Rocky" bei den Icefighters und wünschen dir viel Erfolg !!!

Zurück