Vit vor Sande: „Mit Selbstbewusstsein antreten!“